NACH 5 JAHREN WIEDER ONLINE

#MINDBLOWN

Huhu.

Mir ist schlecht, kotz übel   - mir geht einiges durch den Kopf, ich habe auch ein wenig geforscht und was gefunden, was mir überhaupt nicht gefallen hat - ich kann es nicht fassen, dass ich wieder so schnell ersetzt wurde - ich sehe wieder, dass ich für solche Menschen im Endeffekt nichts bedeutet habe.. wieso tue ich mir das an? Wieso lass ich mich da immer wieder ein? Früher oder später werde ich eh wieder alleine in Tränen da stehen.. ich will das alles nicht mehr, mir wird immer klarer, dass alles nichts für mich ist - ich kann meine Gefühle nicht mehr einfach so runterschlucken und so tun als wär nichts,.. warum habe ich mich da eingelassen, wieso habe ich mit ihm eine Beziehung geführt.. ich will doch nur so ein ähnliches Leben wie eine gute Freundin von mir führen.. perfekter Partner, perfekte Wohnung, perfekter Job, perfektes Aussehen.. ich werde es nie erreichen ): .. Ich will alles vergessen, ich will ihn vergessen, entgültig abschließen - es ist aus, er hat wie der andere ex wieder eine andere gefunden.. Warum wein ich jetzt so? Ich dacht, dass er die Tränen nicht wert ist, ich dacht wirklich, dass ich vor ein paar Monaten einen fixen Schlussstrich gezogen habe.. wow, ich weiß auch gerade nicht, ob ich übertreibe oder so, aber sry..

es ist scheiße, richtig scheiße..

 

 

- http://www.youtube.com/watch?v=VVgixOjGhVU -

 Say Something

 Say something I'm giving up on you
I'm sorry that I couldn't get to you
Anywhere I would have followed you
Say something I'm giving up on you

& I will swallow my pride
You're the one that I love
& I'm saying goodbye

 

-Aimi

12.1.14 05:18

Letzte Einträge: # VIEL PASSIERT, VIEL ZU TUN, VIEL ZU MÜDE, #DAS JAHR BEGINNT, #NAJA MAN MUSS DUMM SEIN, #EASY

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen